Essen Nach Plan

Der täglich hohe Verzehr tierischer Lebensmittel ist kritisch anzumerken, ebenso wie völliger Verzicht auf Getreideprodukte, Hülsenfrüchte und Milchprodukte. Positiv ist dagegen der Verzicht auf Zucker, Softdrinks, ungünstige Fette, Fastfood und hoch verarbeitete Lebensmittel. Die Theorie der Steinzeiternährung, die dieser Diät zugrunde liegt, besagt, dass sich der menschliche Organismus an das Nahrungsumfeld genetisch angepasst hat. Zudem variierte die Ernährung in der Steinzeit stark. Deshalb kann auch nicht von “der” Steinzeiternährung gesprochen werden.

Sie können dich dabei unterstützen und du isst dann auch in ihrer Anwesenheit automatisch bewusster. Ein Plus ist die Integration von Sport in das Ernährungskonzept. Die Coaches, die die Treffen leiten sind keine Ernährungscoaches, sondern ehemalige Teilnehmer, die intern gecoacht wurden. Die Treffen sind stark von der Qualität des Coaches abhängig.

Dann loggen Sie sich hier ein.Nach erfolgreicher Zahlung erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrem Download-Link. Sollten Sie Fragen haben, senden Sie eine Nachricht an Wenn die 440 Gramm Eiweiß über Lebensmittel wie beispielsweise Hähnchenbrust gedeckt werden sollen, müsste man rund 2,2 Kilo davon zu sich nehmen. Denn Hähnchenbrust enthält etwa 20 Gramm Eiweiß pro 100 Gramm Fleisch.

Der Rest sind proteinreiche Lebensmittel wie Fleisch, Fisch und Milchprodukte – sie dürfen aber nicht zum Gemüse oder Obst gegessen werden. Durch den Vorzug der Rohkost entfallen zum Beispiel viele industriell verarbeitete Lebensmittel, die zugesetzte Zucker und Fette enthalten. Über einen Zeitraum von ein bis sieben Tagen werden vor allem Wasser, ungesüßter Tee, Säfte und Smoothies zu sich genommen. Detox-Fans legen beispielsweise einmal pro Woche einen Detox-Tag ein, an dem sie nur flüssige Nahrung zu sich nehmen.

Die griechischen Ärzte verstanden unter “Diaita” eine Lebensordnung, die die Gesundheit des Geistes und des Körpers zu erhalten sucht. “Diaita” war ein Modell vernünftiger und naturgemäßer Lebensweise. Bei dieser Diät kommt nicht darauf an, welche Menge eines Lebensmittels wir zu uns nehmen, sondern darauf, welche Kaloriendichte es hat.

Eine gesunde, bedarfsgerechte und ausgewogene Ernährung steht im Vordergrund. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass das Programm langfristig als erfolgreich einzustufen ist. Bei der Mediterranen Diät handelt es sich mehr um eine Ernährungsumstellungals um eine schnelle Diät. Lebensmittel wie frisches Gemüse, Früchte, Vollkornprodukte, Nüsse und Hülsenfrüchte stehen im Fokus der täglichen Ernährung.

Ergänzend können Sie mit unseren Selbsttests herausfinden, welche Wege und Methoden für Sie persönlich am besten passen. Eiweiß und Kohlenhydrate nicht zusammen essen, das ist das Prinzip bei Trennkost. Erfahren Sie hier, ob Trennkost beim Abnehmen wirklich hilft. Ihre Hose zwickt und Sie kommen beim Treppensteigen schnell aus der Puste?